Hockeyschule

 

Ab 10. Oktober 2020 immer samstags von 09.00 bis 10.00 Uhr. Von 10.00 bis 10.30 Uhr freies Knebeln für die Hockeyschüler mit ihren Eltern.

Hier können Mädchen und Jungs unter fachkundiger Anleitung das ABC des Schlittschuhlaufens erlernen. Mit viel Spass und spielerischem Können erreichen die Kinder rasch eine erstaunliche Sicherheit auf den schmalen Kufen. Die Kinder sollten selbstständig auf den Schlittschuhen stehen können, den Rest erledigen wir 🙂 .

Aus Sicherheitsgründen sind Handschuhe, Schienbein-, Knie- und Ellenbogenschoner sowie Hockeyhelm obligatorisch.  Der Helm, wie auch die komplette Eishockeyausrüstung, können bei Bedarf vom EVDN gemietet werden. Alternativ bietet auch unsere Hockeybörse laufend günstige Artikel an (Öffnungszeiten: gemäss EVDN Homepage).

Eishockeystock und Schlittschuhe müssen selbst besorgt werden.
Die Versicherung ist Sache der Eltern.

Die Hockeyschule kostet Fr. 150.- pro Kind/Saison.
Miete Leihausrüstung: 60.-

Das Depot für die Ausrüstung ist:

  • Helm: 100.-
  • Ausrüstung: 100.-

Beginn der Eishockeyschule: Samstag, 10. Oktober 2020, 09.00 Uhr
Helm- und Ausrüstungsausgabe: wird noch kommuniziert

Die Anmeldeunterlagen sind ab Mitte September auch an der Kasse der Sportanlage Erlen erhältlich. Der Kurs dauert bis nach den Sportferien.
Wir freuen uns, Sie und Ihre Kinder nach den Herbstferien auf der Erlen begrüssen zu dürfen.

Anmeldung bis Anfang Oktober:

Sponsor